Werbung

Den Blick öffnen und zu Ostern Kunst schenken

Die Initiative „Den Blick öffnen“ von Künstlerhaus Präsidentin Tanja Prušnik und Künstlerin Ina Loitzl, macht jährlich Station im Rahmen der Kunst- und Antiquitätenmesse im Palais Ferstl. Zu sehen (und kaufen) ist eine Auswahl an günstigen Kunstwerken junger und bekannter Künstler*innen. Der Erlös der Verkäufe geht zu 30% an das Kinderschutzzentrum „Die Möwe“.

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise musste die Messe dieses Jahr früher geschlossen werden und so sind noch einige Kunstwerke übrig, die vielleicht zu Ostern noch neue Besitzer*innen finden könnten.
Die Kunstwerke sind auf einem einfach gestalteten Online-Shop zu finden und die Organisatorinnen bemühen sich, auch vor Ostern noch zu liefern.

-->Zum Online-Shop

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2020 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: